EP14: Betreiber- und Finanzierungsmodelle LIS

02/2016

Die Bereitstellung einer öffentlich zugänglichen Ladeinfrastruktur wird von vielen Expertinnen und Experten als erfolgskritisch für den Markthochlauf der Elektromobilität in Deutschland gesehen. Da die Politik den Aufbau und den Betrieb öffentlicher Ladeinfrastruktur nur teilweise finanziert, besteht der Bedarf, sich selbst tragende Betreiber- und Finanzierungsmodelle zu entwickeln. Um die Expertise aller Schaufensterprojekte dieses Feldes zu bündeln, wurde von der Begleit- und Wirkungsforschung der Workshop „Betreiber- und Finanzierungsmodelle öffentlich zugänglicher Ladeinfrastruktur“ durchgeführt. Es wurden anhand von Use Cases verschiedene mögliche Geschäftsmodelle und Finanzierungsvarianten diskutiert. Die Ergebnisse finden Sie im Ergebnispapier Nr. 14.

Zum Dokument